Output: Vom Wissen zur Umsetzung

Output: Vom Wissen zur Umsetzung

Buch: „Output: Vom Wissen zur Umsetzung“ von 樺澤紫苑

Bevor ich dieses Buch las, war ich ein verrückter „Leser“ mit dem Ziel, 150 Bücher pro Jahr zu lesen. Ich habe vielen Rednern in Deutschland zugehört. Sie haben die Menschen ermutigt, viel zu lesen, aber ich habe noch nicht gehört, dass einer von ihnen die Menschen zum “Export” bzw. „Output“ ermutigt hat.

Kürzlich verbrachte ich einige Wochen damit, die Blogartikel des Verhandlungsexperten Alex Cheng durchzulesen, und seine Artikel halfen mir nicht nur dabei, neu zu lernen, was ich über Verhandlungen gelernt habe, sondern er stellte auch viele gute Bücher in seinem Blog vor. Und dieses Buch ist eines der Bücher.

Es gibt drei Hauptthemen in diesem Buch: Eines ist die Einführung in die beiden Hauptkanäle des “Input”, d.h. lesen und zuhören, und das zweite ist die Einführung in den “Output”. Unter “Output” gibt es drei Bereiche: verbaler Ausdruck, Schreiben und Handeln. Der letzte Teil des Buches ist die Zusammenfassung und konkrete Vorschläge, wie man „Output“ umsetzen kann.

Der Autor erwähnte zwei Hauptthesen:

(1) Der “Output” wird wirkliche Veränderungen und Einfluss auf das eigene Leben bewirken.

(2) Der “Input” ist nur eine Art der Selbstzufriedenheit., während “Output” es Ihnen ermöglicht, wirklich zu wachsen und sich zu entwickeln.

Insgesamt hat der Autor sechs Vorteile des Outputs genannt:

1. Erinnerungen schaffen

2. Änderung der Handlung

3. die Realität der Situation verändern

4. Selbst-Wachstum gewinnen

5. Spaß machen

6. überwältigend positive Ergebnisse erzielen

Ich denke, dieses Buch wird eine große Inspiration für diejenigen sein, die sich in Notlagen befinden. Wenn wir uns in einer schwierigen Lebenssituation befinden, ist es am einfachsten, unseren “Input” und “Output” durch kontinuierliches Lernen zu bewerkstelligen, so dass wir in einer Spirale vom tiefsten Punkt des Lebens aufsteigen können.

Der Autor betont auch, dass das Verhältnis von “Input” zu “Output” 3:7 betragen sollte. Und er erwähnte die “100-300-1000-Regel” für Blog-Beiträge, was mich ermutigte, 100 als mein erstes Ziel zu setzen. Tatsächlich habe ich seit Juli einige meiner Gedanken zum Thema “Verhandlung” in Sätze destilliert, die ich als Grafiken veröffentlicht habe. Dieser Vorschlag vom Autor hat mich jedoch sehr ermutigt, einfach weiter zu schreiben und zu veröffentlichen.

Ich schließe mit den Worten des Autors:

Exportieren Sie, was Sie gelernt haben, damit Sie nicht nur denken, was Sie schon wissen“.

Nur der Output kann die reale Welt verändern.”

#output #lebensveränderung 

Schreibe einen Kommentar